Alle Beiträge von JR@reparaturcafe-germersheim.de

Reparaturen am 23.3.

Wie immer am 4. Samstag  sind wir auch am 23. März wieder für Sie da, mit Reparaturen, Kaffee und Kuchen.

Letztes Mal hatten wir Besuch vom Wochenblatt, den Bericht  von Frau Lutz finden Sie hier:
https://www.wochenblatt-reporter.de/germersheim/c-lokales/tueftler-und-schrauber-kaempfen-gegen-die-wegwerfgesellschaft_a67627

Vielen Dank für den schönen Artikel, denn es  ist die Wahrnehmung, die bei vielen Menschen mehr bewirken kann, als wir mit  unserem kleinen Beitrag dazu leisten können.

Denken Sie einfach daran, das alles was Sie kaufen auch irgendwann auf dem Müll landet. Je besser es bis dahin genutzt wurde und je länger es gehalten hat, desto besser für Sie und die Umwelt!

Reparatur-Café 23.2.

Gespräche und Hilfe, Kaffee und Kuchen, Reaprieren und Lernen gibt’s bei uns wieder am 23. Februar.

Wenn Sie noch altes Elektrowerkzeuge haben und nicht mehr brauchen: wir suchen noch eine Bohrmaschine und einen Winkelschleifer für unsere Fahrradreparatur!
Und auch Fahrradteile können wir immer brauchen, um weitere Räder wieder für die Straße fit zu machen.

Letztes Reparatur-Café in 2018 schon am 15.12.

Wie jedes Jahr an Weihnachten liegt der 4. Samstag etwas ungünstig und auch dieses Jahr  reservieren wir den 22.12. lieber fürs Geschenke kaufen.

Daher reparieren wir schon am 15.12., wie üblich ab 14 bis 17 Uhr.
Defekte Lichterketten können wir so rechtzeitig zum Fest retten. 😉

PS:
Am 15. und 16.12. ist übrigens Weihnachtsmarkt in Sondernheim, auch dort gibt es heimische und anheimelnde Geschenkideen.
Oder schauen Sie einfach mal auf einen Glühwein vorbei.

24.11.: Reparatur-Café

Am 24. November, einen Monat vor  Heilig Abend  gibt es im Germersheimer Reparatur-Café die letzte Chance für einige alte Geräte, nochmal ihre Funktion unter Beweis zu stellen.

Alle defekten, aber ernsthaft an ihrer Funktion interessierten Geräte sind daher aufgerufen, mit ihren Besitzern bei uns vorbeizukommen. Denn andernfalls besteht die Gefahr ausgerechnet zu Weihnachten durch einen fernöstlichen Jungspund ersetzt zu werden, und selbst in den Kreislauf der Wertstoffe zurückzukehren.

(lat. Laboro ergo sum.)

25.8.: Reparatur-Café – wieder mit mehr Bildern

Am 25. August freuen wir uns wieder auf Ihre defekten Geräte, Kleinigkeiten ebenso wie Herausforderungen.

Zum Datenschutz haben wir uns entschlossen, auch weiterhin Bilder unserer Veranstaltungen dauerhaft zu veröffentlichen. Denn wir wollen damit  zeigen, was wir tun, und es gerade neuen Gästen  erleichtern, bei uns vorbeizuschauen.

Wenn Sie nicht fotografiert werden wollen, ist das natürlich kein Problem. Sagen Sie es uns einfach, oder nehmen Sie sich einen  unserer Anstecker:Fotos, auf denen Sie erkennbar sind, werden dann nicht veröffentlicht.

Kennen Sie übrigens schon das Kreativ-Café?
An gleicher Stelle jeden 1. Samstag im Monat.

Fahrräder reparieren wir weiterhin jeden Samstag  zwischen 10 Und 12 Uhr am Bahnhof Germersheim.
Dort nehmen wir auch gerne alte Fahrräder, Fahrradteile oder Werkzeug  an, die wir wieder herrichten oder für Reparaturen verwenden.

Hot offer: Reparatur-Café am 28.7.

Hitzewelle und Reparatur-Café?  Da sind wir eiskalt!
Denn trotz der Vorhersage mit 34°C sind wir am Samstag wieder am reparieren.

Dank unseren Kollegen und Kolleginen vom Reparatur-Café Karlsruhe sind wir in der Prüfung elektrischer Geräte frisch geschult. Zu Ihrer Sicherheit!

Für alle Helfer: Unser traditionelles Grillfest findet am 3. August-Wochenende statt, eine Einladung folgt per E-Mail.

PS: Falls Sie am  Abend des 27.7. feststellen, das der Mond defekt ist, bis Samstag haben wir das repariert. Versprochen! 😉

Reparatur-Café am 23.6.

Und wieder haben wir einen Monat mit 5 Samstagen, so dass ich hier nochmal erinnern möchte das wir nicht am letzten, sonder immer am vierten Samstag im Monat das Reparatur-Café öffnen.
(Nur im Dezember am 3. Samstag)

Wie jeden Samstag reparieren wir Fahrräder jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr am Bahnhof Germersheim,     alles andere von 14 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek.

Falls Sie selbst etwas tun möchten, wir brauchen immer Unterstützung: vom Kaffeekochen, über Fahrräder herrichten bis zur Computerreparatur. Kommen Sie einfach vorbei!