Alle Beiträge von JR@reparaturcafe-germersheim.de

Reparatur-Café öffnet nach der Corona-Pause wieder!

Der Sommer mit seinen sinkenden Infektionszahlen ist wieder da und wir hoffen natürlich, dass die Impfungen und Schutzmaßnahmen die Pandemie dauerhaft eindämmen werden.

Das Reparatur-Café in Germersheim ist am 26. Juni 2021 wieder geöffnet, von 14 bis 17 Uhr sind wir für Sie da!

Wir versuchen ohne vorherige Anmeldungen zu arbeiten, sollte die Nachfrage aber zu groß werden, erhalten Sie einen Termin später am gleichen Tag oder Sie müssten sich für den Folgemonat anmelden. Dafür bitten wir bereits jetzt um Verständnis.

Auch Masken sind nach wie vor Pflicht, desinfizieren Sie die Reparaturen vorher, kommen Sie bitte nur Symptomfrei und nach Möglichkeit alleine.

Unsere Kollegen in Speyer sind uns übrigens voraus, sie öffnen voraussichtlich bereits am 12.6. ihre Türen: https://repaircafe-speyer.de/

26.9. ist Reparatur-Café

Wie immer am 4. Samstag ist unser Reparatur-Café wieder geöffnet und wir versuchen Ihnen mit Rat und Tat weiterzuhelfen.

Wir wollen übrigens soweit Möglich eine Mitmachwerkstatt sein: Sie können gerne bei der Reparatur helfen oder Fragen stellen. Denn es ist immer gut zu verstehen, was die eigenen Geräte tun und wie sie funktionieren. Und wie dieses verflixte Gehäuse aufgeht…

Reparatur-Café am 22.8.

Auch im August findet unser Reparatur-Café wie gewohnt unter Corona-Bedingungen statt. Wir freuen uns auch, dass wieder mehr Besucher den Weg zu uns finden, haben aber nach wie vor nur zwei oder maximal drei Reparaturplätze – bringen Sie also etwas Geduld oder etwas zu lesen mit.

Spezielles Angebot für Uhren:
Armbanduhren und (kleinere) Wanduhren reparieren wir auch außerhalb des Reparaturcafé-Samstags, diese können Sie bei uns abgeben.
Wir brauchen dafür neben einer gut lesbaren Fehlerbeschreibung auch Ihre Anschrift und Telefonnummer, bei größeren Reparaturen eventuell auch eine Anzahlung für Material.

Reparatur-Café unter Corona-Bedingungen

Wir können uns sogar an Regel halten! 🙂
Mit nur zwei Reparaturen noch nicht so gut besucht, waren wir trotzdem froh, das Arbeiten unter Hygienebedingungen testen zu können.

Das erste Germersheimer Corona-Reparaturcafé

Danke an Karl-Heinz für das Organisieren der Trennwände!

Auch am 27.6. sind wir wieder da und freuen uns auf unsere Besucher.

Die Fahrradwerkstatt am Germersheimer Bahnhof ist ebenfalls wieder geöffnet, jeden 1. und 2. Samstag im Monat von 10 bis 12 Uhr.

Reparatur-Café am 23.5. wieder geöffnet!

Nachdem es nun aufgrund der CORVID-19-Pandemie zweimal ausfallen musste, wird das Reparatur-Café am 23. Mai wieder stattfinden!

Wir haben Mundschutz, Handschuhe und Desinfektionsmittel besorgt, werden auf Einhaltung der Abstände achten und werden auch noch Schutzwände vorbereiten.
Es wird allerdings auch einige Veränderungen im Ablauf geben:

  • Ein Mundschutz ist auch bei uns Pflicht.
    (Das Modell „El Bandito“ ;-)gibt es bei uns gegen eine kleine Spende .)
  • Bei zu vielen Besuchern müssen wir Sie möglicherweise bitte, etwas später am Tag wiederzukommen. Denn Aufgrund der Abstandsregeln werden wir weniger Reperaturplätze haben.
  • Der Wartebereich wird weniger gemütlich und kommunikativ sein, auf Kaffee und Getränke wollen wir nicht ganz verzichten, aber leider können wir vorerst keinen Kuchen anbieten.
  • Wenn möglich reinigen Sie mitgebrachte und reparierte Geräte bitten vorher und nachher mit heißem Wasser und Spülmittel oder mit Desinfektionsmittel.

Bitte denken Sie daran, das der Corona-Virus tödlich sein kann – wenn Sie zu einer der Risikogruppen gehören, ist es besser die Reparatur aufzuschieben oder jemand anderem mitzugeben.

Und dass jeder, der aktuell Krankheitssymptome hat, bitte nicht kommt, versteht sich ja inzwischen von selbst: Der Schutz unserer Leute und der Besucher ist einfach die Voraussetzung dass wir weitermachen dürfen.

Wie freuen wir uns alle darauf, wieder ein bisschen zur Normalität für uns und andere beitragen zu können.
Bitte unterstutzen Sie uns bei der Einhaltung der Regeln – Vielen Dank!

Reparatur-Café am 28.3. und 25.4. fällt aus

Aufgrund der „Allgemeinverfügung zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen aufgrund des Aufkommens von SARS-CoV-2 -Infektionen in Rheinland-Pfalz“ (Link) müssen wir das Reparatur-Café am 28.3. und am 25.4.2020 leider absagen.

Corona-Virus COVID-19 (Wikipedia)

Alle nicht notwendigen Veranstaltungen müssen weiterhin abgesagt werden, wir gehen aber davon aus, das das Reparatur-Café am 23.5.2020 stattfindet. Es wird dabei sicherlich noch einige Einschränkungen geben, wir arbeiten aber daran, dann wieder für Sie da zu sein.

Nachruf

Unser langjähriger Reparateur Otto J. ist nach schwerer Krankheit seinem Leiden erlegen.
Er war fast von Anfang an beim Germersheimer Reparatur-Café mit dabei. An alles traute er sich heran, keine Reparatur war ihm zu schwer. Gleichzeitig hatte er auch für jeden ein offenes Ohr. Wir trauern um einen ganz besonderen Menschen und sind in Gedanken bei ihm und seiner Familie!
Wir werden ihn vermissen!