Offen am 25.3.

Unser Reparatur-Café hat am Samstag wieder geöffnet!

Fahrräder reparieren wir Vormittags zwischen 10 und 12 Uhr am Bahnhof,   alle anderen   defekten Geräte   von 14 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek.

PS:   Vergessen Sie nicht, die Uhr Sonntag Nacht wieder um eine Stunde vorstellen.

Reparatur-Café und Faschingsumzug am 25.2.

Närrische Zeiten!

Die Fastnacht ist ein Zeit der Fröhlichkeit, aber es wird uns auch  der Spiegel vorgehalten.  Denn politische Karnevalisten und Eulenspiegel  haben reichlich Themen zur Auswahl:
Kriege versucht man mit Waffenhilfe zu beenden,  Populisten werden Staatchefs, und fast neue Geräte werden weggeschmissen.

Zumindest gegen letzteres tun wir im Reparatur-Café schon etwas:
Wir versuchen die Dinge zu erhalten, um Ressourcen einzusparen und den Müllberg ein wenig kleiner zu halten.

Der Faschingsumzug startet  ab 13:33 Uhr durch die Germersheimer Innenstadt: Rechtzeitig kommen, Umzug anschauen, und dann bei uns aufwärmen (wir sind von 14 bis 17 Uhr für Sie da)!

Reparatur-Café am 28.1.

Das neue Jahr ist schon wieder vier Wochen alt; genug Zeit für allerlei Geräte, ihren Geist aufzugeben.

Und wie jeden 4. Samstag im Monat  wollen wir mit Ihnen zusammen verhindern, das kleine Fehler einen großen Müllberg anwachsen lassen.

Übrigens:
Wenn Sie  selbst etwas bewegen möchten, eigene Ideen zur Reparatur und Abfallvermeidung haben oder anderen mit Rat und Tat zur Seite stehen können, sprechen Sie uns an.
Wir können Ihre  Unterstützung immer brauchen!

Letztes Reparatur-Café in 2016 am 17. Dezember

Die weihnachtlichen Zeichen sind nicht mehr zu übersehen, das Jahr neigt sich dem Ende zu,  das Dezember-Raparatur-Café findet deshalb wie immer eine Woche früher statt.

Wir freuen uns auf Sie, und wollen versuchen Ihre defekten Geräte wieder zu reparieren – damit Sie sich zu Weihnachten das wünschen können, das Sie wollen, und nicht nur das, was Sie brauchen.

Selbstverständlich können Sie  auch  nur malso vorbeischauen und sich bei Kaffee, Kuchen und Plätzchen  aufwärmen.

Und bitte denken Sie beim Kauf von Geschenken daran:
Die schönste Freude ist die, die lange anhält!
An Qualität und Langlebigkeit freuen wir uns dauerhaft. Im Gegensatz brauchen wir die meisten  Funktionen unserer Geräte gar nicht. Achten Sie lieber auf die einfache Handhabung und intuitive Bedienung.
Das Reparatur-Café-Team wünscht viel Freude beim schenken und beschenkt werden!

 

Reparatur-Café am 22.10. zur Internationalen Repair-Café-Woche

Vom 17. bis 23. Oktober läuft die Internationale Repair-Café-Woche anlässlich von Sieben Jahre Repair Café!
Wir feiern aber nicht nur  den  Geburtstag, sondern auch,  dass  es  inzwischen  über 1120 Cafés in 27 Ländern gibt, die nur durch ehrenamtliches  Engagement möglich sind.rc-woche_2016
Am 22. Oktober,   sind wir wie jeden 4. Samstag, in der Stadtbibliothek aktiv.
Zur Repair-Café-Woche unterstützen uns die Kollegen aus Speyer: Wir hoffen auf viele interessante kaputte Dinge, schwere und leichte Fälle, defekte Alltagsgeräte und kleine Schätzchen, und natürlich viele Besucher.

Und auch ohne  defektem Gerät sind Sie  – wie immer   –  auf einen Kaffee und Kuchen herzlich willkommen.

Reparatur & Kaffee am 24.9.

Wie immer bieten wir auch diesen Samstag unsere Hilfe bei der Reparatur an, und wie immer gibt es Kaffee und Kuchen, beides gegen eine kleine Spende.

Wenn Sie wissen wollen,  was  wir tun,  warum wir das tun und wie gut unser Kaffee und Kuchen ist, schauen Sie einfach mal vorbei.

PS:
Für ältere Flüchtlinge suchen wir aktuell ein oder zwei  alte Rollatoren.  Sollten Sie eine solche Gehhilfe übrig haben, nehmen wir sie gerne  jeden Samstag zwischen 10 und 12 Uhr am Bahnhof entgegen oder schreiben Sie eine e-Mail an JR@reparaturcafe-germersheim.de, wir holen sie gerne ab.

Internationale Repair-Café-Woche

Internationale Repair-Café-Woche
Auch in Germersheim

Vom 17. bis 23. Oktober läuft die Internationale Repair-Café-Woche. Weltweit organisieren Ehrenamtliche in dieser Woche Treffen, bei denen sich alles ums gemeinsame Reparieren dreht.

Wir sind am 22. Oktober,   wie jeden 4. Samstag, in der Stadtbibliothek aktiv. Alle sind  mit ihren kaputten Dingen oder  auf einen Kaffee herzlich willkommen.

Sieben Jahre Repair Café
Mit der Internationalen Repair-Café-Woche wird das gefeiert, dass die Einrichtung Repair Café seit sieben Jahren besteht. Am 18. Oktober 2009 organisierte Martine Postma in Amsterdam das allererste Reparaturtreffen unter dem Namen Repair Café. Inzwischen gibt es mehr als 1120 Repair Cafés, verteilt über 27 Länder.

In einem Repair Café erhalten (liebgewonnene) kaputte Dinge ein zweites Leben. Besucher erleben, dass Reparieren möglich ist – und oft gar nicht einmal so schwierig, wie sie vielleicht dachten. Vor allem aber merken sie, dass reparieren Spaß macht. Komm und probier‘ es auch!


Die nächsten Reparatur-Cafés in Germersheim:

23.07.2016
27.08.2016
24.09.2016
22.10.2016

Reparatur-Café ohne Sommerpause

Auch am 25.6. ist wie jeden 4. Samstag das Reparatur-Café von 14 bis 17 Uhr  geöffnet.

Nur bei der Fahrrad-Reparatur müssen wir es ein wenig einschränken:
Am Germersheimer Bahnhof  reparieren wir Fahrräder nur zwischen 10:00 und 12:30 Uhr. Dafür sind wir dort  jeden Samstag aktiv – wir wollen ja, dass jeder sein Fahrrad stets nutzen kann.

PS: Und falls Sie mal Ihre Werkzeugsammlung aufräumen  müssen, können Sie uns helfen, indem Sie dieses  Werkzeug spenden.

Reparatur-Café am 28.5.

Wir reparieren wieder!
In der Stadtbibliothek am Samstag zwischen 14 und 17 Uhr gibt es Kaffee, Kuchen, Rat (*) und Tat.

(*) Rad, d.h. Fahrradreparaturen machen wir zeitgleich am Germersheimer Bahnhof in der Wirkstatt 376.

Die gaaaanz alten Geräte aus Bast, Leder und  Schmiedeeisen zu reparieren übernimmt an diesem Samstag der in Germersheim stattfindende Mittelaltermarkt: http://die-speermaechtige.wix.com/germares

Und wer seinen Drahtesel wechseln möchte, sei  auf die 19. Bellheimer Fahrradbörse zugunsten der Keks e. V. verwiesen:
http://rudis-vehikel-shop.de/aktuelles/
Die Fahrradbörse  geht von 14 bis 16 Uhr
(Annahme zu verkaufender Fahrräder und Zubehör:  13 – 14 Uhr,
Abholung nicht verkaufter  Teile: 16 – 17 Uhr)